Aktuell2019-08-06T18:21:50+00:00

Barftgaans Redaktion verschließt sich dem demokratischen Diskurs

In der Ausgabe 6/7 2019, hetzten die Redakteure Eva Neuls und Nicole Lütke gegen eine aufgeklärte Öffentlichkeit und denunzierte die AfD und ihre Wähler als Rechtsradikale. Die AfD Uelzen hat das nicht auf sich sitzen lassen und der Barftgaans Redaktion einen Brief geschrieben, in dem sie die Redakteure zu einer Diskussion einlud. Leider gab es keinerlei Reaktionen seitens des Barftgaans Verlages. Unser [...]

Gauland: Abschiebungen wie die des Miri-Clan-Chefs müssten jede Nacht stattfinden

Berlin, 11. Juli 2019. Medienberichten zufolge haben Länder- und Bundesbehörden in einer konzertierten Aktion den Chef des berüchtigten Miri-Clans in nur wenigen Stunden in den Libanon abgeschoben. Bundessprecher und Bundestagsfraktionschef Dr. Alexander Gauland kommentiert die gelungene Abschiebung des Clan-Chefs wie folgt: „Deutsche Behörden haben in einer langfristig geplanten Nacht-und-Nebel-Aktion einen überaus kriminellen und seit vielen Jahren nachvollziehbar abschiebpflichtigen Clan-Chef innerhalb weniger Stunden [...]

Jörg Meuthen: Lügenpropaganda gegen die AfD

Berlin, 24. Juni 2019. Was sich gestern bei Anne Will in der ARD abspielte, ist wohl der absolute Tiefpunkt der bisherigen deutschen Talkshow-Geschichte – und zugleich ein Höhepunkt der GEZ-Gehirnwäsche für die weniger informierten Fernsehzuschauer. Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) und Katrin Göring-Eckardt (sogenannte „Grüne“) verbreiteten in einem fort unwidersprochen und ohne jeden inhaltlichen Beleg Hass-, Hetz- und Lügenpropaganda gegen unsere Bürgerpartei in einem [...]

Weidel: Gewalt gegen Politiker ist zu verurteilen

Berlin, 21. Juni 2019. Eine Anfrage der AfD-Fraktion an die Bundesregierung zum Thema – Angriffe auf Parteibüros und Politiker im Jahr 2018 und im ersten Quartal 2019 – brachte zu Tage, dass sich mit 151 offiziell dokumentierten Anschlägen der Großteil politisch motivierter Gewaltdelikte gegen die Alternative für Deutschland richtet. Im Vergleich dazu erfolgen deutlich weniger Übergriffe auf beispielsweise die SPD (34) und [...]

Alice Weidel: Rückkehr zur ökonomischen Vernunft ist überfällig

Berlin, 5. Juni 2019. Während Großbritannien trotz „Brexit“ weiter an der Spitze ausländischer Direktinvestitionen liegt, hat Deutschland – laut einer Studie – im Vergleich europäischer Nationen drastisch an Attraktivität verloren und ist auf dem dritten Platz gelandet. Für Alice Weidel, Bundesvorstandsmitglied und Fraktionsvorsitzende der AfD im Deutschen Bundestag, ist das die logische Folge von jahrzehntelanger falscher Politik: Jahrzehntelang wurde das Geld der [...]

Jörg Meuthen: Besinnen wir uns am Europatag auf ein Europa der Vaterländer!

Berlin, 9. Mai 2019. Frankreichs Außenminister Robert Schuman schlug am 9. Mai 1950 in seiner Pariser Rede vor, eine europäische Produktionsgemeinschaft für Kohle und Stahl zu schaffen. Sie wurde als Schuman-Erklärung bekannt und führte zur Gründung der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl, die den Grundstein für die heutige Europäische Union legte. Im Jahr 1985 wurde der 9. Mai zum Europatag der [...]

Uelzen – eine beschauliche Kleinstadt?

Deutschland – ein einstmals blühendes und sicheres Land – Uelzen – eine beschauliche Kleinstadt? Was in Deutschland seit etlichen Jahren vor sich geht, wird jeder mitbekommen haben, der nicht in einer rosa Filterblase lebt. Trotz anderslautender Statistiken nimmt die gefühlte wie auch die reale Gewaltkriminalität zu. Da hilft es dem verängstigten Bürger wenig, dass beispielsweise die Zahl der Fahrraddiebstähle oder Einbrüche zurückgegangen [...]

Alexander Gauland: Die Klimahysterie bedroht unseren Wohlstand

Berlin, 13. März 2019. Zur Ankündigung des VW-Konzerns, mit dem geplanten Produktionsumstieg auf Elektroautos in den kommenden fünf Jahren bis zu 7.000 Stellen streichen zu wollen, teilt Bundessprecher Dr. Alexander Gauland, Vorsitzender der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, mit: „Der von VW angekündigte Abbau von Arbeitsplätzen zeigt, wohin die immer stärker religiöse Züge tragende Klimahysterie führt, wenn wir nicht endlich zur Vernunft kommen. [...]

Verwaltungsgericht gibt AfD Recht

++ EILMELDUNG: AfD darf nicht länger "Prüffall" genannt werden ++ 26.2.2019 - Wir sind gegen die im Januar verkündete Brandmarkung unserer Partei durch den Verfassungsschutz juristisch vorgegangen, und wir haben gewonnen! Stigmatisierend und ehrschädigend - nichts anderes ist die öffentliche Einordnung als Prüffall: Zu diesem Schluss kam auch das Verwaltungsgericht Köln in einer einstweiligen Anordnung. Die öffentlichen Verlautbarungen des Verfassungsschutzpräsidenten Thomas Haldenwang [...]

Stephan Protschka: Bevorzugung von Großbetrieben bei Agrarsubventionen abschaffen

Berlin, 13. Februar 2019 - Stephan Protschka, Bundesvorstandmitglied und agrarpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion im Bundestag, fordert eine Reform der Agrarsubventionen. Vor allem kleinere, inhabergeführte Landwirtschaftsbetriebe sollten mit Geldern aus der öffentlichen Hand unterstützt werden. „Der Agrarwahnsinn der Flächensubventionen verschärft den Strukturwandel und sollte im Zuge der Reform der EU-Agrarpolitik für die Zeit nach 2020 dringend reformiert werden“, sagt Stephan Protschka. Es sei [...]

Verfassungsschutz macht Parteipolitik

Berlin, 15. Januar 2019. Zu der Ankündigung des auf Druck der SPD eingesetzten neuen Verfassungsschutz-Präsidenten, die AfD sei ein "Pfrüffall", äußern sich Vertreter der Partei wie folgt: AfD-Bundessprecher Prof. Dr. Jörg Meuthen MdEP: „Nachdem man unsere Partei monatelang geprüft hat, erklärt der neue Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, dass man die Partei nun zum Prüffall erkläre. Das ist ebenso bizarr wie die [...]

Global Complot for Migration

Petition beim deutschen Bundestag: https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2018/_11/_01/Petition_85565.nc.html  

Weidel: Auch Deutschland darf Migrationspakt nicht unterzeichnen!

Berlin, 31. Oktober 2018. Nach den USA und Ungarn haben unsere Nachbarn aus Österreich ebenfalls Klarsicht bewiesen und den Globalen Migrationspakt abgelehnt. Alice Weidel, Fraktionsvorsitzende und Bundesvorstandsmitglied, begrüßt die Entscheidung Österreichs: „Es ist eine folgerichtige Entscheidung, die im Interesse der eigenen Bevölkerung liegt. Auch Deutschland darf dieses Machwerk nicht unterzeichnen. Es ist ein unkalkulierbares Risiko für unser Land und ganz Europa. Hier wird [...]

Pazderski: Wahl in Bayern Aufbruchsignal für Konservative

Berlin, 14. Oktober 2018. AfD-Bundesvize Georg Pazderski hat die Wahl in Bayern als wichtiges Signal für einen konservativen Aufbruch und gegen den linken Zeitgeist gewertet: „Wochenlang wurde die AfD kleingeredet. Dennoch ist es uns gelungen, auch in Bayern die Wahlbeteiligung zu steigern und auf Anhieb über 10% einzufahren. Und das ist erst der Anfang unseres Aufstiegs in Bayern. Das Gesamtergebnis zeigt: Die [...]

Gauland: Verunglimpfung der Chemnitzer ist falsch und böswillig

Berlin, 29. August 2018. Der Fraktionsvorsitzende und Bundessprecher, Alexander Gauland, verurteilt die pauschale Verunglimpfung und Hetze gegen regierungskritische Demonstranten in Chemnitz: „Es wird pauschal gehetzt gegen Menschen, die gegen eine Politik aufstehen, die in Deutschland schon viele Menschenleben gekostet hat. Der Messermord in Chemnitz ist kein Einzelfall. Mainz, Kandel, Offenburg und Freiburg sind nur die prominenteren weiteren Fälle. Chemnitzer Bürger, die nicht [...]

Jörg Meuthen: Die Eurozone scheitert

Berlin, 22. Mai 2018 - Zu dem Aufruf von 154 Wirtschaftsprofessoren „Ökonomen warnen vor Euro-Haftungsunion“ erklärt Prof. Dr. Jörg Meuthen, AfD-Bundessprecher: „Die Warnung der Wirtschaftsprofessoren, ein europäischer Wirtschaftsminister mit einem eigenen Budget könne dazu führen, dass die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank noch stärker politisiert werde, spiegelt die ureigene kritische Eurozonen-Politik der AfD wieder“, sagt Prof. Dr. Jörg Meuthen. „Die Eurozone scheitert. Vor [...]