Fraktionsvorsitzender der AfD-Kreistagsfraktion zum SPD Klimakonzept
Hochwasser. Herkunft: Pixabay, Urheberrechtsfrei

Fraktionsvorsitzender der AfD-Kreistagsfraktion zum SPD Klimakonzept

Teilen

In Ausgabe der AZ vom 17.08.2019, äußerte sich unser Fraktionsvorsitzender, Maik Hieke, zum Klimakonzept, welches von der SPD-Fraktion in den Uelzener Kreistag eingebracht wurde. Dieses Konzept beinhaltet 18 Anträge, die das Ziel verfolgen, den Landkreis weitestgehend klimaneutral zu gestalten.

Zwar stimmte Maik Hieke einem umfassenden Umweltschutz zu, betonte dabei allerdings, dass die AfD Zweifel an einem menschengemachten Klimawandel hat. Die AfD-Fraktion werde sich die einzelnen Vorschläge anschauen und nach einer genauen Prüfung über Zustimmung oder Ablehnung entscheiden.

Weiterhin stellte er in Frage, ob die E-Mobilität tatsächlich einen Nutzen für unsere Umwelt darstelle. Gerade für die Herstellung von Lithium-Ionen-Akkus brauche es Unmengen an Energie. Ganz abgesehen von den Rohstoffen, welche zumeist in Dritte Welt Staaten abgebaut werden müssen und ganze Landstriche zu unbewohnbaren Chemie-Tümpeln verkommen lässt.

Hier können Sie den ganze Artikel einsehen: https://www.az-online.de/uelzen/stadt-uelzen/landkreis-uelzen-kreistagsfraktionen-gegenueber-spd-ideen-klimaschutz-aufgeschlossen-12925555.html

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
shares